Sportmedizin

UNSERE SPEZIALISIERUNG

In keinem anderen Bereich der Orthopädie erleben wir einen so rasanten Wissenszuwachs wie in der Sportorthopädie. Dennoch stellen Verletzungen und Folgeerscheinungen sportlicher Aktivität immer wieder eine Herausforderung für Ärzte dar.

Fakt ist: Im Breitensport ist das Altersspektrum und damit auch das Verletzungsspektrum so breit gefächert wie nie zuvor. Deshalb widmen wir uns im orthopaedicum Lich insbesondere den Sportverletzungen.

An unseren Orthopädiepraxisstandorten in Lich & Giessen betreuen wir mit unseren sportmedizinischen Spezialisten mehr als 5.000 Sportler aus dem Hobby- und Breitensport und Leistungsbereich.

Als Zeichen unserer Kompetenz führen wir jährlich mehr als 900 operative Eingriffe auf dem Gebiet der Sportorthopädie durch.

Folgende besonders sportspezifische Probleme werden oft von uns behandelt:

  • Vordere Kreuzbandruptur
  • Hintere Kreuzbandruptur
  • Meniskusschäden
  • Knorpelschäden
  • Schulterinstabilitäten
  • Rotatorenmanschettenverletzungen
  • Bizepssehnenverletzungen
  • Sprunggelenksinstabilitäten
  • Überlastungssyndrome

UNSERE AUFGABEN

Sportärztliche Diagnostik, Therapie und Prävention für Sportler aller Alters- und Leistungsklassen.

Sportspezifische Untersuchungen zur Leistungsbeurteilung, Leistungs- prognose und umfassenden Trainingsberatung.

Therapie von Sportverletzungen und Sportschäden.

Orthopädische und operative sowie physiotherapeutische Behandlung für Leistungs- und Breitensportler.

Orthopädische Beratung von Trainern und Verbänden in Gießen und Umgebung.