UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Wir decken das gesamte Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie ab. Aufgrund unserer Expertise sind wir in der Lage, jede Erkrankung des gesamten Bewegungsapparates zu behandeln. Von der Beratung über die Behandlung/Operation bis hin zur letzten Nachbehandlung begleitet Sie das Team des OrthoMecicum Mittelhessen durchweg und ist Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner.

Die gesamte Therapie erfolgt aus einer Hand.

Der Anspruch unseres Teams ist Ihre bestmögliche Behandlung und volle Genesung. Nachfolgend finden Sie einen Auszug unserer Leistungen in der Übersicht.

  • Operative Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Schwerpunkten:
  • Schultergelenk: minimal-invasive (arthroskopische) Naht der Rotatorenmanschette, Stabilisierungsoperationen nach Schulterverrenkungen oder Schultereckgelenkssprengungen, Kalkdepotausräumung bei Kalkschulter, Behandlung des Engpasssyndroms (Impingement-Syndrom), Knorpelzelltransplantation, Endoprothetische Versorgung der Schulter 
  • Ellenbogengelenk: minimal-invasive (arthroskopische) Operationen bei Tennisellenbogen, freien Gelenkkörpern, Arthrose des Ellenbogengelenkes, Plicasyndrom, Stabilisierungsoperationen nach Ellenbogenverrenkungen, Kalkdepotausräumungen,  norpelläsionen, Endoprothetische Versorgung des Ellenbogens
  • Hüftgelenk: minimal-invasive (arthroskopische) Behandlung des Engpasssyndroms (CAM- und Pincer – Impingement), Kalkdepotausräumungen,  Knorpelzelltransplantation, Schleimbeutelausräumung (Bursektomie) am großen Rollhügel (Trochanter major)
  • Röntgen, CT- und MRT – Diagnostik des Bewegungsapparates und des Achsenskelettes in Kooperation mit „Radiologie Mittelhessen“
  • Sonographie des Bewegungsapparates
  • Sportmedizin
  • D-Arztverfahren (Arbeits- und Schulunfälle)
  • Sporttraumatologie
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie
ARBEITSUNFÄLLE
SPORTMEDIZIN